Nature Watch im Alpenpark Karwendel

23 Mrz

Gastbeitrag von Susi Vianello

Unsere Nature Watch Tour startet bei traumhafem Wetter vor dem Hotel Speckbacherhof in Gnadenwald. Gleich zu Beginn können wir heimische Vogelarten und viele Eichhörnchen beobachten. Aufwärts Richtung Hinterhornalm und dann nach links den Besinnungsweg entlang wird einiges zum Thema Kiefernwald sowie zur Geologie erklärt.

Bei der Fischler Aste erwartet uns ein gewaltiges Naturschauspiel: 25 Mufflons springen voller Energie und Lebensfreude über die schneebedeckte Wiese!!

Neben Mufflon, Gämsen, Steinadlern und vielen Tierspuren im Schnee können wir auch schon die ersten Frühlingsboten entdecken!

Susi Vianello ist Nature Watch Guide im Alpenhotel Speckbacherhof. Sie führt ihre Gäste auf Nature Watch Wanderungen ins Halltal, wo sie die Naturschönheiten des Naturparks Karwendel zeigt und die Geschichte des Salzbergbaus lebendig erklärt.

Eine beeindruckende Tour!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: